QUARTALSPROGRAMM

essay bazaar ramadan bajubaseball essay contestgessayova mapa de guatemala
Stadtmuseum
10.10.2017 -- 19:00 Uhr
Die Ablässe der Deggendorfer Grabkirche ("Gnad Ablässe")
Eintritt: Eintritt frei

Müssen Katholiken ihnen nachtrauern?

Vortrag von Prof. Dr. Manfred Eder

Nach einem kurzen allgemeinen Überblick zur Entstehung und Entwicklung sowie zum Wesen des Ablasses geht es in diesem Vortrag um die – allesamt im Mittelalter verliehenen – Ablässe der Deggendorfer Grabkirche, die später für die bis 1991 stattfindende „Gnad“-Wallfahrt in Dienst genommen wurden.

Am Schluß werden folgende Fragen beantwortet:
Welche Bedeutung kommt den sog. „Gnad“-Ablässen zu?
Hat der Ablass generell noch eine Zukunft?

Der Vortrag des Kirchenhistorikers und besten Kenners der „Deggendorfer Gnad“, Univ.-Prof. Dr. Dr. habil. Manfred Eder, zu diesem spannenden Thema ist besonders im Lutherjahr aktuell.

Prof. Dr. Manfred Eder
1991 Promotion über die Entstehung und Geschichte der Wallfahrt zur "Deggendorfer Gnad" (Kulturpreis Ostbayern 1991)
Seit 2002 Inhaber des Lehrstuhls für Kirchengeschichte am Institut für Katholische Theologie an der Universität Osnabrück.

Die Dissertation ist im Rahmen der Schriftenreihe des Stadtmuseums 1992 erschienen und dort erhältlich.


Veranstalter: Stadt Deggendorf


Unsere Öffnungszeiten
Montag geschlossen
(Ausnahme: Ostermontag von 10.00 Uhr - 17.00 Uhr geöffnet)
Dienstag bis Samstag 10.00 Uhr - 16.00 Uhr
Sonntag und Feiertag 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Für Gruppen nach Vereinbarung
Wir haben an folgenden Tagen geschlossen
Neujahr, 01. Januar
Faschingsdienstag
Hl. Abend, 24. Dezember
1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember
Silvester, 31. Dezember
Kontakt
Stadtmuseum
Östlicher Stadtgraben 28
94469 Deggendorf
Fon: 0991 / 29 60 555
Fax: 0991 / 29 60 559
E-Mail: ludovico ariosto satire essayessay structure waikato universitymy school trip essay
QUARTALSPROGRAMM

Hier erhalten Sie das aktuelle Quartalsprogramm zum Download als PDF